Weinfest mit Verkostung

2008-Weinfest um 10jährigen Jubiläum des FördervereinsG2008 Wein und Denksportenießer-Zeitschrift „Savoir Vivre“:

„Wein erzieht zur Musik, Musik führt zum Wein.“

Was lag also näher bei Planung und Vorbereitung unseres Jubiläumsfestes, an dem möglichst viele Mitglieder und Sympathisanten mit uns feiern und  auf die vergangenen 10 Jahre zurückblicken sollten, als ein Weinfest. Mit einem Schlückchen guten Weines verabschiedeten wir uns von den zurückliegenden und begrüßten die kommenden 10 Jahre.

Unser Sommelier, Herr Germann,  ein Kenner ganz besonders der französischen Weine, führte durch die Weinprobe. Man konnte roten und weißen Wein kosten. Sagte ein Wein besonders zu, konnte vor Ort eine Bestellung aufgegeben werden. Zum Wein gab es viele Leckereien, die von den bis zu diesem Zeitpunkt 59 Mitgliedern vorbereitet wurden. 

Nebenstehende Denksportaufgabe, die angeblich von Verkaufstrainern für Wein als Intelligenztest eingesetzt wird, sollte nach dem entsprechenden Weingenuss leicht zu lösen sein. Dabei ging es lediglich um den Verkauf von 4 Litern Wein! Lösung!